Drück Pause Coach

1:1 Online Drück Pause Coaching

Zeit einen gesünderen und ruhigeren Alltag für Dich und Dein Umfeld zu gestalten

Drück Pause im Alltag, ohne Dein Leben auf den Kopf zu stellen, Verändere Deine Reaktion auf Stress und finde mehr Ausgleich in Dir und an Orten, die Du vergessen hast für Dich zu nutzen.

Hallo ich bin Gertrud

Hallo, ich bin Gertrud,
Co-Active Coach und Meditationslehrerin

Drück Pause in Deinem Alltag
bevor es Dein Körper tut

Meine Reise startete mit meinem Hamsterrad, meiner Überforderung im Alltag und meinem Körper.

Ich bin Mutter von 4 Kindern, ex-Unternehmensberater, ex-Bankerin und ex-Unternehmerin, und nun Co-Active Coach und Meditationslehrerin.

Ich kenne das Hamsterrad und Multitasking auf hohem Niveau selbst – meine Krebserkrankung war mein großes Stoppschild und mein Anlass mehr Sein und weniger Funktionieren im Leben zuzulassen.


Natur, Achtsamkeit und Meditation spielen seitdem eine wichtige Rolle in meinem Leben. Ich bin heute nicht nur gesund, sondern auch viel ruhiger, gelassener und geerdeter.

Ich begleite Menschen dabei weniger zu funktionieren, die eigene innere Stimme besser zu hören, das Gute im Alltag mehr wahrzunehmen und mehr Freude und Unterstützung im eigenen Leben zu spüren.

Nichts an Dir oder Deinem Leben ist falsch, nur wie Du Dich dabei fühlst, erzeugt Dauerstress und macht Dich langfristig krank.

Fühlst Du Dich regelmässig ausgelaugt, zu oft am Funktionieren und zu selten entspannt und ausgeglichen mit Zeit für Dich und Deine Familie? Verzettelst Du Dich regelmässig im ganzen Multitasking und wünschtest, Du könntest Deine Energie besser fokussieren und mehr Unterstützung im Alltag erfahren?

Willst Du mehr Gelassenheit und innere Ruhe?

Innerhalb zweier kurzer Coaching Sessions zeige ich Dir, wie Du einen Deiner zentralen Stressfaktor verändern kannst, damit Du mehr Ruhe und Ausgeglichenheit im Alltag erreichst – ohne dass Du Dein Leben, Deine Familie, deine Arbeit über den Haufen werfen musst.

Wir nehmen einen Stress Trigger in Deinem Leben und verändern ihn – direkt in der Coaching Session mit ganz viel Input wie Du diese Veränderung im Alltag durch Wiederholung verfestigt. Ich zeige Dir meine Methode, Gefühle als Wegweiser für Deine eigene Veränderung zu nutzen. Du wirst erstaunt sein, wieviel kreative Möglichkeiten und Lösungen in Dir schlummern, um Stress in Ausgleich und Lebensfreude zu verwandeln. 

Coaching ist immer Hilfe zur Selbsthilfe. Wir identifizieren in den 2 Sessions wichtige, unbewusste Muster im Alltag und wie Du diese für Dich ohne mehr Stress verändern kannst.

Für unsere Coaching Sessions werde ich dir je eine vorbereitende Aufgaben von ca 15 Minuten zu senden. Während des Coachings spüren wir den Ursachen Deines dominantesten Stress Trigger nach und finden neue, besser anfühlende Möglichkeiten darauf neu zu reagieren. In der zweiten Coaching Session schauen wir uns an, wie es Dir im Alltag mit den Veränderungen und Übungen erging und vertiefen Deine neue Perspektive auf Deinen Stress Trigger. 

ABER: Ohne Deine Bereitschaft Deinen Mustern auf die Spur zu kommen, wird es nicht gehen. Die Veränderung findet in Dir statt. Dafür braucht es Deine Offenheit und Deinen Wunsch Dein Leben ausgeglichener, passender für Dich zu stricken

Gewinne in diesen 2 Session Sicherheit im Alltag, wie Du Deine Stressfaktoren aktiv verändern kannst und im Alltag ausgeglichener und entspannter unterwegs bist – auch als Macherin.

Drück Pause
bevor dein Körper es tut.

Buche einfach zwei Coaching Sessions
und finde Ausgleich und innere Gelassenheit

Feedback von Frauen
die meinem Coaching vertrauten

“Herzlichen Dank Gertrud, du hast mich erinnert in mich zu gehen. Die neuen Tools finde ich super, sie erleichtern den Zugang zu diesem besonderen Ort an dem ich so gerne bin. Die Baum Übung ist genau so ein schönes Ritual welches ich mit den Kindern im Bett vor dem Schlafengehen machen kann. Ich freue mich schon darauf.”

Anne T.

“Gertrud hat mir in einer sehr schwierigen Zeit meines Lebens sehr geholfen. Sie fand immer die richtigen Worte, Gedankenanstösse oder Hilfsmittel, die mir in einer bestimmte Situation helfen weiterzukommen. Für mich spürte sie fast immer intuitiv, wie sie mir beim Lösen einer Blockade helfen konnte.”

Morana B.

“Ich habe gelernt, dass es wichtig ist, mich selbst zu spüren und mich zu fragen, was sich für mich richtig anhört, auf mich und mein eigenes Gefühl zu vertrauen. Ich übte, auch einmal eine Frage stehen zu lassen ohne gleich eine Lösung selber parat haben zu müssen. Am Wichtigsten: das zu suchen und zu tun, was mir selber gut tut - sei es eine Auszeit, ein Spaziergang im Wald, seine Gedanken aufzuschreiben oder zu meditieren.”

Agi B.

© copyright Gertrud Angerer 2021